Deutscher Gewerkschaftsbund

Ortsverband Dülmen

Im Vordergrund der Arbeit des DGB-Ortsverbands Dülmen stehen kommunalpolitische Fragen, die unmittelbare oder indirekte Auswirkungen auf Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer haben. Ein besonderes Arbeitsfeld stellt aber auch die Geschichte der Gewerkschaften dar. Der DGB-Ortsverband bemüht sich um die historische Aufarbeitung der Weimarer Republik und der Judenverfolgung im dritten Reich aus gewerkschaftlicher Sicht. Alljährlich führt der DGB am 9. November, dem Tag der Reichspogromnacht eine Gedenkveranstaltung durch.

Vorsitzender
Ortwin Bickhove-Swiderski

Tel. 0211-618240-267 / 268
Mobil 0160-90759518

Nach oben