Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 009 - 13.03.2014

Große Koalition auf dem Prüfstand

Eine Bilanz nach 100 Tagen Regierungskoalition in Berlin zieht der DGB-Ortsverband Coesfeld und lädt hierzu die gewählten Abgeordneten zu einem öffentlichen Stammtischgespräch ein.

Im Wahlkampf haben sich alle Kandidaten den Fragen der DGB-Gliederung in Coesfeld gestellt und sich zu ihren politischen Zielen Absichten geäußert, so Heinz Dickhoff, DGB-Vorsitzender in Coesfeld. Nun wollen wir mit den gewählten Abgeordneten auch darüber sprechen, was hiervon übrig geblieben ist. Gute Arbeit, sicher Rente, gerechte Steuern und sozialverträgliche Energiewende waren unsere Kernthemen und hier wollen wir auch in unserer Bilanz einmal hinterfragen, an welcher Stelle die Politik steht und ob wir mit den eingeschlagenen Wegen einverstanden sein können, so Dickhoff.

Karl Schiwerling (CDU), Ulrich Hampel (SPD) und Friedrich Ostendorff (Bündnis 90/Die Grünen) haben zugesagt, sich den Fragen der Gewerkschafter zu stellen und mit ihnen über die weiteren Entwicklungen zu diskutieren. Alle drei gewählten Abgeordneten haben sich ohne zu zögern bereiterklärt, freut sich Dickhoff, zeigt es doch, dass ihnen unsere Meinung wichtig ist, auch wenn sie nicht davon ausgehen können geschont zu werden. Was man aus Berlin bisher hören konnte lässt nicht unbedingt darauf hoffen, dass wir mit den Ergebnissen zufrieden sein können, stellt Dickhoff fest.

Die Frage der prekären Beschäftigungsverhältnisse wie Werksvertragsarbeit in der Fleischindustrie und Leiharbeit treiben die Gewerkschafter nach wie vor um. Hier werden auch direkt Betroffene zu Worte kommen berichtet Dickhoff und die verantwortlichen Politiker mit ihrer Lebens- und Arbeitswirklichkeit konfrontieren. Auch über die Rentenpläne wird es sicherlich spannende Diskussionen geben, da bisher noch vieles ungeklärt und ungereimt daher kommt.

Die Veranstaltung wird am Sonntag, 23. März um 11:00 Uhr in der „Bischofsmühle“ in Coesfeld stattfinden. Michael Heiming von der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie wird die Veranstaltung moderieren. Heinz Dickhoff und der DGB-Vorstand in Coesfeld freuen sich auch über die Beteiligung interessierter Bürgerinnen und Bürger.

Einladung (PDF, 119 kB)

100 Tage Bundesregierung politischer Stammtisch des DGB-Ortsverbands Gute Arbeit-Sichere Rente-Gerechte Steuerpolitik

RSS-Feed

Subscribe to RSS feed
Abonnieren Sie alle Pressemitteilung des DGB Münsterland als RSS-Feed.
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis