Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 44 - 02.08.2018

Ausbildungsstart: Hilfe für Azubis auf DGB-Online-Plattform

Sinnvolle Infos zu Rechten und Pflichten für alle Auszubildenden

Screenshot www.dr-azubi.de

So sieht die Dr. Azubi-Plattform aus. DGB-Region Köln-Bonn

Im Moment starten die ersten Azubis in ihre duale Ausbildung. Und für viele stellen sich dabei einige Fragen: Was ist beim Ausbildungsvertrag zu beachten? Wer regelt, wann und wo ich arbeiten muss? Sind Überstunden erlaubt? Wird die Berufsschulzeit angerechnet? Und was ist, wenn es einfach nicht passt – kann ich dann den Ausbildungsplatz wechseln?

„Für alle Azubis hat es einen großen Mehrwert, sich spätestens ab Ausbildungsbeginn mit den Rechten und Pflichten zu beschäftigen“, sagt Felix Eggersglüß, DGB-Jugendbildungsreferent für das Münsterland. Er fügt hinzu: „Damit die Fachkräfte von morgen ihre individuellen Fragen stellen können, haben wir als DGB das kostenlose Online-Beratungstool ‚Dr. Azubi‘ entwickelt. Auf www.dr-azubi.de können Auszubildende anonym Fragen stellen. Dann erhalten sie unbürokratisch und schnell eine Antwort. Außerdem finden Auszubildende viele Hintergrundinformationen und Hilfen rund um die Ausbildung.“


Nach oben

RSS-Feed

Subscribe to RSS feed
Abonnieren Sie alle Pressemitteilung des DGB Münsterland als RSS-Feed.
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis