Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 037 - 12.08.2014
Kreisverband Steinfurt

Fahrt zur Gedenkstätte Esterwegen (KZ Börgermoor) bei Papenburg

Der DGB-Ortsverband Ibbenbüren und Kreisverband Steinfurt lädt alle interessierten

Bürgerinnen und Bürger zu einer Informationsfahrt im Vorfeld des Antikriegstag 2014 zur Gedenkstätte nach Esterwegen ein.

Das Emsland-Lager unterhielt der NS-Staat zwischen 1933 und 1945 im Emsland. Dort litten etwa 80.000 KZ-Häftlinge und Strafgefangene, sogenannte politische Gefangene, während des Krieges. Mehr als 20.000 Menschen verhungerten, starben an Erschöpfung und Krankheit als Folge körperlicher Misshandlungen und Schwerstarbeit. Betroffen waren auch hunderte Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter, dieses wird im Dokumentationszentrum der Gedenkstätte in einer umfangreichen Ausstellung dargestellt. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen an dieser Fahrt in die Geschichte teilzunehmen.

Der Bus wird am Samstag, 30. August 2014, um 9.00 Uhr vom Busbahnhof in Ibbenbüren abfahren. Die Rückkehr ist für ca. 18.00 Uhr vorgesehen. Kosten entstehen nicht, es sollte eigene Verpflegung mitgebracht werden. Eine Cafeteria ist im Dokumentationszentrum vorhanden.

Es sollte eine verbindliche Anmeldung bis zum 20. August 2014 erfolgen. Dieses ist unter der Telefon-Nummer der DGB Region Münsterland 0251-13 23 50 oder per e-mail: muenster@dgb.de, sowie per FAX-Nr. 0251-13 23 520 möglich.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen!

RSS-Feed

Subscribe to RSS feed
Abonnieren Sie alle Pressemitteilung des DGB Münsterland als RSS-Feed.
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis